Weltweiter Einsatz

ADF International setzt sich weltweit für christliche Werte in den Zentren der politischen und juristischen Macht ein. In acht Büros und mit mehr als 70 Mitarbeitern werden 3.400 verbündete Anwälte koordiniert.

Wir gehen
vor Gericht

Unser Team von Anwälten setzt sich national und international für den Schutz von Grundfreiheiten und die Würde aller Menschen ein. Dabei vertreten wir aufgrund ihres Glaubens Verfolgte und Bedrängte pro bono vor den höchsten Gerichten der Welt. Am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte erzielten wir seit unseres Bestehens 2010 19 Erfolge, die für 820 Millionen Menschen in 47 Ländern maßgeblich sind.

Wir beschränken uns nicht auf Fälle vor Gericht. Auch im öffentlichen Diskurs treten wir für Freiheit und Recht ein. Wir bemühen uns, die öffentliche Debatte über die Würde jedes Menschen mitzuprägen. Dafür unterhalten wir Vollzeitpräsenzen an internationalen Organisationen wie der UNO, der OSZE oder dem Europarat.

Wir bekämpfen
die Grundübel

Wir bekämpfen
die Grundübel

Wir beschränken uns nicht auf Fälle vor Gericht. Auch im öffentlichen Diskurs treten wir für Freiheit und Recht ein. Wir bemühen uns, die öffentliche Debatte über die Würde jedes Menschen mitzuprägen. Dafür unterhalten wir Vollzeitpräsenzen an internationalen Organisationen wie der UNO, der OSZE oder dem Europarat.

Wir bilden die
nächste Generation

Wir bilden die nächste Generation von Verantwortungsträgern. Durch maßgeschneiderte Ausbildungsprogramme wie der Areté Academy für künftige Führungskräfte und regionaler Symposien für Journalisten und Anwälte erweitern wir unser weltweites Netzwerk, um für Grundfreiheiten und die menschliche Würde entsprechend einzutreten.

So machen Sie den Unterschied

G E B E N

Mit Ihrem finanziellen Beitrag schützen Sie Christen in rechtlicher Bedrängnis weltweit.

VERBREITEN

Melden Sie sich für unseren Newsletter, bestellen Sie unser Magazin und teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

B E T E N

Beten wirkt: für Religionsfreiheit, den Wert des Lebens und der Familie.

Setzen Sie sich ein

Bitte setzen Sie sich gemeinsam mit uns für bedrängte Christen, Gewissens- und Glaubensfreiheit weltweit ein. Als rein spendenfinanzierte Organisation sind wir auf Partner wie Sie angewiesen. Schon 35, 75 oder sogar 100 Euro monatlich machen einen gewaltigen Unterschied.

Unser Versprechen: ADF International Austria und unsere internationalen Partner (u.a. Alliance Defending Freedom in den USA) werden Ihre persönlichen Daten niemals an externe Dritte verkaufen, vermieten oder anderweitig für satzungsfremde Zwecke weitergeben. Hier finden Sie unsere vollständige Datenschutzerklärung. Spenden an gemeinnützige Organisationen in der EU können in Deutschland steuerlich geltend gemacht werden. Ihre Spende fließt in unsere laufende weltweite Arbeit für Redefreiheit, Schutz des Lebens, Ehe und Familie und Glaubensfreiheit. Wenn Sie uns Ihre Adresse mitteilen, erklären Sie sich damit bis auf Widerruf einverstanden, dass wir Sie über unsere gemeinsamen Anliegen informieren.

Setzen Sie sich ein

Bitte setzen Sie sich gemeinsam mit uns für bedrängte Christen, Gewissens- und Glaubensfreiheit weltweit ein. Als rein spendenfinanzierte Organisation sind wir auf Partner wie Sie angewiesen. Schon 35, 75 oder sogar 100 Euro monatlich machen einen gewaltigen Unterschied.

Unser Versprechen: ADF International Austria und unsere internationalen Partner (u.a. Alliance Defending Freedom in den USA) werden Ihre persönlichen Daten niemals an externe Dritte verkaufen, vermieten oder anderweitig für satzungsfremde Zwecke weitergeben. Hier finden Sie unsere vollständige Datenschutzerklärung. Spenden an gemeinnützige Organisationen in der EU können in Deutschland steuerlich geltend gemacht werden. Ihre Spende fließt in unsere laufende weltweite Arbeit für Redefreiheit, Schutz des Lebens, Ehe und Familie und Glaubensfreiheit. Wenn Sie uns Ihre Adresse mitteilen, erklären Sie sich damit bis auf Widerruf einverstanden, dass wir Sie über unsere gemeinsamen Anliegen informieren.